Aktuelles 2024

4. FOHLENSCHAU MITTLERER NIEDERRHEIN
               Willich - 21. Juni 2024

           ------------------------------

Es ist angerichtet!

Beginn morgen 13. 00 Uhr (Warmblutstutfohlen)

Wir freuen uns auf Euren/Ihren Besuch!

     

Einladung Pferdeschau.pdf
PDF-Dokument [59.2 KB]
Zeiteinteilung Fohlenschau 2024.pdf
PDF-Dokument [270.9 KB]

26. BUNDESJUNGZÜCHTERWETTBEWERB

          7.- 9. Juni 2024 - Marbach

        ----------------------------------

                Einzelheiten ...hier

 

 

MüNSTER

Westf. Pferdezentrum

„Champs of tomorrow“

3.-5. Mai 2024

-----------------------

Beim Jugendnachwuchsturnier (Children, Junioren, Junge Reiter) „Champs of tomorrow 2024“ in Münster-Handorf war die 16-jährige Milena Vois mit

„Escolara V“ (v. Escolar NRW a.d. Lilly Marleen v. Lord Sinclair II) hocherfolgreich.

Sie konnte mit der Fuchsstute, die aus der Zucht der Familie Vois aus Erftstadt stammt, den 3. Platz in der S*-Dressurpr., den 2. Platz in der M**-Dressurpr. sowie den 9. Platz in der Junioren FEI-Prüfung belegen.

 

In der Klasse der Children platzierte sich Birte Nessing mit

„Rizzoli T“ (v. Radisson a.d. Royal Coco MT v. Royal Classic) insgesamt an 3. Stelle. Züchter von Rizzoli T sind Dr. Wolfgang und Rafaela Thiel aus Meerbusch.

 

Siegerhengstfohlen beim 6. VTV Fohlenchampionat in Kempen wurde

"Villazon T" v. Venturo x Royal Classic aus der Zucht und dem Besitz von Dr. Wolfgang und Rafaela Thiel aus Meerbusch.

Neuss, 28. April 2024

-------------------------

Anlässlich der Auswahl des Rheinischen Jungzüchterteams 2024 wurden auch Jungzüchter aus unserem KPZV nominiert:

- Fabienne Dürselen

- Julia Kahmann

- Leon Pferdmenges

Finale NRW Freispringchampionat

Wickrath 21. April 2024

--------------------------

Klasse Haflinger:

1. Platz: „Apache L“ v. Ampere x Steinach                   (WN 8.0)

Z.u.B.: Eva Leeling, Mönchengladbach

 

Klasse Ponyhengste:

5. Platz: „Römer’s no words needed“ v. FS Next Diamond NRW x FS Champion de Luxe                                                  (WN 7.92)

Z.u.B.: Joana Römer, Korschenbroich

 

Klasse 4-jähr. Warmbluthengste:

4.Platz: "Catanzaro Z“ v. Cicero Z van Permael x Cancara                                                                                                   (WN 8.55)

Z.: Marc Hasselbach, Rommerskirchen

B.: M. Hasselbach u. M. Eickhoff

 

4.Platz: „Candy Ride RL“ v. Conthargos x Carenzo      (WN 8.55)

Z.u.B.: Reiner Lachowitz, Grevenbroich

 

CDI Aachen 27.-31. März 2024

    -----------------------------

 

Madlin Tillmann und „Mister Prime Time“ (v. Movie Star x Hemingway B) konnten ihre erste internationale FEI- Dressurpr. (Pony Team Competition) als Sieger beenden (73.o95 %).

Den 2. Platz holten die Beiden im ‚Pony Individual Competition‘ mit 72.613 %.

Der Wallach stammt aus der Zucht der Großeltern von Madlin - dem Zuchthof Claren in Pulheim.

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

Dienstag 19. März 2024 Korschenbroich

Der 1. Vorsitzende Heinz-Walter Pferdmenges konnte zahlreiche Züchter und weitere Pferdebegeisterte in Korschenbroich begrüßen, die der Einladung zu unserer Jahreshauptversammlung gefolgt waren.

Auch diesmal wurden die traditionellen Züchter-Ehrungen mit Fotos der erfolgreichen Pferde auf der Leinwand begleitet, die von Yannick Pferdmenges fachmännisch kommentiert wurden.

Im Rahmen dieser Ehrungen wurden u.a. wieder die Wanderpokale verliehen. Den Wanderpokal in der Kategorie ‚Warmblutfohlen‘ erhielt in diesem Jahr Reiner Lachowitz aus Grevenbroich, der neben weiteren auch das Hengstfohlen „High Fly“ v. Hickstaed White a.d. Leandra v. Landjonker auf unserer letzten Schau vorgestellt hatte, das zum 1. Reservesiegerhengstfohlen gekürt worden war.

Wolfgang Schmitz aus Rommerskirchen konnte mit dem Wanderpokal ‚Fohlen Abt. B‘ ausgezeichnet werden. Er ist Züchter von mehreren erfolgreichen Fohlen auf unserer Schau, u.a. des Reitponystutfohlen „Norderney WS“ v. Neunelfer WS a.d. StPrSt Dark Sunshine v. Dreidimensional (1. Reservesiegerstutfohlen Abt. B).

Der Pokal für die erfolgreichste Warmblutstute ging an Heinz-Walter Pferdmenges, den Züchter von „Fidelia P“ v. Fürst Samarant a.d. StPrSt Donna P v. Dancing Dynamite.

Verleihung des Titels "NRW" anlässlich der Hengstschau in Wickrath 2024

Da zwei Vorstandsmitglieder im vergangenen Jahr vorzeitig ausgeschieden waren, fanden im Rahmen dieser JHV für diese beiden Vorstandsposten Ersatzwahlen statt. Fabienne Dürselen und Leon Pferdmenges wurden einstimmig in den Vorstand gewählt, mit denen nun zwei weitere junge, sehr engagierte Leute die Vorstandsarbeit unterstützen werden.

Da die Position des 1. stellvertretenden Vorsitzenden im letzten Jahr frei geworden war, wählten die Mitglieder das Vorstandsmitglied Dr. Wolfgang Thiel in dieses Amt. Dessen bisherige Position als 2. stellvertretender Vorsitzender belegt nun Charlotte Annas.

Wie bereits im vergangenen Jahr war abschließend ausgiebig für das leibliche Wohl gesorgt. Beim Essen nutzten die Anwesenden die Gelegenheit für einen gemeinsamen und ausführlichen Austausch.

Der Vorstand (mit Ausnahme von Charlotte Annas)

 

 

 

RHEINISCHE FRÜHJAHRSKÖRUNG

KLEINPFERDE & PONYS

WICKRATH 18.2.2024

 

 

 

Positive Körurteile erhielten folgende Hengste unserer Züchter:

Kaltbluthengst „Uran“ (Prämienhengst)

v. Ursus von Haara a.d. StPrSt Helene v. Hurrikan

Z.u.B.:

Eheleute Dr. Klaudia und Hubert Faßbender, Kerpen-Sindorf

Prämienhengst "Uran"

 

Reitponyhengst „Nightfever SD“ (Prämienhengst)

v. FS Next Diamond NRW a.d. StPrSt Delilah v. Dorniks Donovan

Z.: Karl Derks, Kranenburg

B.: ZG Münter Reitponyzucht SD, Neuss

 

„Mr. Duke“ v. Dating AT NRW a.d. PrSt Dream of Heiligenberg v. Dream of Lord RB

Z.: Adolf-Theo Schurf, Bedburg

B.: Jennifer Slosser, NL

 

„Mr. Golden Right WS“ v. FS Mr. Right a.d. StPrSt Viviana v. Valido

Z.: Wolfgang Schmitz, Rommerskirchen

B.: Linda Weiß, Jüchen

  HENGSTSCHAU  

     WICKRATH

16. Februar 2024

   -----------------------

 

„Dream in Gold AT“ wurde anlässlich der Hengstschau in Wickrath wegen seiner Erfolge (u.a. bei den Bundeschampionaten in Warendorf) der Titel „NRW“ verliehen.

 

Der Palominohengst, dessen Züchter Wolfgang Schmitz aus Rommerskirchen ist, stammt ab von D-Gold AT aus der StPrSt Viviana WS v. Valido. Er befindet sich im Besitz von Adolf-Theo Schurf aus Bedburg und wurde von Jaqueline Schurf vorgestellt.

MÜNSTER SPORTTEST 4-jährige Hengste

             7.-8. Februar 2024

 

„Venturo“ (v. Valdiviani a.d. StPrSt Bohemian Rhapsody v. Belissimo M), im Besitz des Landgestütes Celle, der Hengststation Hoffrogge und der Eheleute Rafaela und Dr. Wolfgang Thiel, überzeugte beim Sporttest für 4-jährige Hengste und ging mit einer Gesamtnote von 9,19 als Sieger der Prüfung hervor. Züchter des Hengstes ist Ulla Katzorke aus Essen.